Dienstag
29. November 2011
 
TechnoGate Tirol
29.11.2011, 14:00 Uhr - Wirtschaftskammer Tirol, Bahnhofstraße 11, 6130 Schwaz
Klebestandards in Maschinenbau und Mechatronik

VOM KLEBEBAND BIS ZUR KLEBSTOFF-DOSIERUNG

Kleben ist heute in Mechatronik und Maschinenbau nicht minder wichtiger als Schrauben, Schweißen, Nieten oder andere Verbindungstechniken. Kleben kann eine technisch bessere, günstigere, einfachere und schnellere Variante zu den o.g. Methoden sein. Die Veranstaltung soll den Teilnehmern den "Stand der Technik" vermitteln, Vorurteile abbauen, wertvolle Tipps und Anregungen für deren Problemlösungen geben.

Wir haben führenden Unternehmen zur Teilnahme an dieser Veranstaltung gewinnen können:

Nach einem einführenden Vortrag von Herrn Robert Greifensteiner über die Haberkorn Ulmer GmbH welche die Firmen 3M und Henkel in Ihrem Vertriebsprogramm führen, gehen wir in medias res:

www.haberkorn.com

Herr Roman Ritzinger, Sales Manager von 3M Österreich GmbH referiert zum nachfolgenden Thema:

„Spezialklebebänder als vielseitige Problemlöser für anspruchsvolle Produktanforderungen und optimierte Prozessabläufe"

3M wird bei dieser Veranstaltung den Fokus auf die Klebebänder legen, die im Maschinenbau und Mechatronik sehr vielfältige und interessante Anwendungen abdecken können.

www.3m.com

Herr Thomas Berl, Anwendungstechniker von Henkel Österreich:

„Henkel, vom Pionier zum internationalen Gesamtanbieter von Klebstofftechnologien“

Es wird ein Überblick über die neuesten Innovationen von "altbewährten" Technologien im Maschinenbau bis hin zu neuesten Anwendungsmöglichkeiten im Bereich von Elektronikbauteilen gegeben.

www.henkel.at

-----
Nach einer Netzwerk-Pause geht es weiter mit:
-----


Ulbrich Bond & Seal und Pro Automation GmbH

Herr Iain Ford, Vertrieb chem.-techn. Produkte der Firma Ulbrich:

"Von der Auswahl des passenden Klebstoffs bis zur automatischen Dosierung":

- moderne Klebstofftechnologien
- Klebstoffauswahl
- Praxisbeispiele für automatische Dosierung

Speziallösungen in puncto Verbindungstechnik mit hohen Anforderungen und unterschiedlichen Automatisierungsgraden können durch die Zusammenarbeit von Ulbrich und Pro Automation umgesetzt werden.

www.ulbrich.at

www.proautomation.at

 

Im Anschluss laden wir Sie wie immer zum Networking am Buffet ein.

 

Bitte melden Sie sich per Mail oder Fax an: service@technogate-tirol.at

oder       0512/2199214706      

Das Anmeldeformular finden Sie im Auswahlmenü links.


Teilnahmebeiträge:

  • Partnerpreis für Mitglieder von TechnoGate Tirol: € 25,00 exkl. MWSt.
  • Regulärer Preis: € 50,00 exkl. MWSt.

(inkludiert sind alkoholfreie Pausengetränke und ein Buffet am Ende der Veranstaltung)

 
Anmeldebedingungen:


Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine Bestätigung sowie die Rechnung. Bei Verhinderung können Sie gerne eine Vertretung entsenden, bei Nichterscheinen erfolgt keine Refundierung des Teilnahmebeitrages.




Dynamischer Prospekt

Termine
M D M D F S S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        
Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um stets über Neuigkeiten informiert zu werden.

E-Mail Adresse

mehr Informationen

Vom Newsletter abmelden

...The power of connected companies

(c) Copyright by TechnoGate | Tirol, alle Rechte und Inhalte vorbehalten, Glashüttenstraße 10, 6330 Kufstein/AUSTRIA
T +43 (0) 664 619 413 3, F +43 (0) 512 219 921 4706, , ZVR 602301308

4XTechnologies GmbHHoffmann GroupKODIS EngineeringHans Langesee Ges.m.b.H.Alfred Neudert GmbHSchmiede Schlosserei PernlochnerqualityaustriaUMIT - the health & life sciences university